Türkische Festungen

Askyfou

Askyfou Koules
(1 Vote)

Askyfou Plateau, etwa 50 km südlich von Chania Stadt, befindet sich in einer strategischen Position und ist auf der Passage, die die südlichen Ufer von Sfakia an die Nordküste von Kreta verbindet. Sfakia hat immer große Revolutionäre gezüchtet und die Türken wollten sie immer kontrollieren. Als Reaktion auf die kretische Revolution von 1866 begannen sie mit dem Bau von Koules, d. h. Kleinen Schlössern, an den bedeutendsten Orten von Sfakia.

Zwei dieser Koules wurden im Askyfou-Plateau in der Nähe des Dorfes Goni gebaut. Leider wurden sie ruiniert und wurden noch nicht restauriert. Sie wurden sehr nahe beieinander auf einem Hügel im Plateau gebaut, mit Panoramablick auf das Tal und die umliegenden Berge.

Sie können die Festungen besuchen, wenn Sie Sfakia besuchen, da sie neben der Straße sind, die Chania mit Chora Sfakion verbinden. Das waren zwei weitere Türme auf dem Plateau, eine in der Position Krouselia und eine andere in Tagdia Korfi, die völlig ruiniert werden.

No images found.

hotels booking Crete

 

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania
  • Typ: Festung
  • Epoche: Osmanische Epoche (1669 - 1898)
  • Zugang: Trekking
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net