Die Schluchten auf Kreta

Sfakiano

Chania

Sfakiano Schlucht
(3 votes)

Sfakiano Schlucht oder Vartholoma oder Lago befindet sich 2 km östlich von Chora Sfakion. Von einer Höhe von 1200 Metern endet das libysche Meer. Die Schlucht hat eine Länge von 6,5 km und der Spaziergang am Ufer des Flusses ist sehr einfach.

Der vorgeschlagene Weg in der Schlucht beginnt vom Niato Plateau (in der Nähe des Askifou Plateau) und verläuft auf dem europäischen Weg E4. Zuerst treffen Sie das abgelegene Dorf Kali Lakki. Von hier aus beginnt die Schlucht, eine der grünsten Schluchten Kretas, mit einer unglaublich interessanten Flora. Die Eichen, Zypressen und Kiefern sind die Hauptbäume in der Sfakiano Schlucht.

Eine halbe Stunde nach dem Eingang der Schlucht werden Sie die Kirche von St. Paul treffen, die von den Einheimischen im Jahre 1407 gebaut wurde. In der Nähe der Ausfahrt, an der Stelle Porolago, trifft der Canyon die Hauptstraße nach Sfakia. Es lohnt sich Ihre Reise zum Meer, wie die Schlucht Bett führt zu den erstaunlich schönen Fjorden von Fylaki, vielleicht die interessantesten Strände in Sfakia Bereich.

Find nearby hotels

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania
  • Typ: Trekking Schlucht, Signierter Weg
  • Wasser: Trocken
  • Länge (km): 6.5
  • Höhenunterschied (m): 1200
  • Schwierigkeit: 2
  • Trekking Stunden: 4
  • Zugang: Schotterweg
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net