Kretische Geschichte

Mythen

Die Geschichte von Kreta ist langjährig und sollte in den ersten Mythen und Legenden zurückverfolgt werden. Nach der griechischen Mythologie wurde Zeus, der Vater der Götter und Menschen, auf Kreta geboren, wo er später heimlich mit der schönen Nymphe Europa, die ihren Namen auf unserem Kontinent gab, kopulierte. Hier floß zum ersten Mal der einfallsreiche Handwerker Daedalus, der Konstrukteur des berühmten Labyrinths, das Gesetz der Schwerkraft vernachlässigte, und mit seinem Sohn Ikarus weg.

Die kretische Mythologie hat eine einzigartige Schönheit, einen ästhetischen Reichtum, der es in der ganzen Welt gut gemacht hat. Die kretische Mythologie ist die tiefsten Wurzeln der archäologischen Schätze, die Sie in vielen Museen und an archäologischen Stätten in jeder Ecke der Insel bewundern können. Mythen sind stark mit den wirklichen Erkenntnissen auf der Insel verbunden.

Daedalus und Ikarus

Daedalus war ein einfallsreicher und sehr talentierter Athener Künstler und Erfinder. Viele Leute glauben, dass er eine echte Person war, die später mythifiziert wurde. Der Name Daedalus stammt aus dem griechischen Verb "daedalo", was bedeutet, "Arbeit mit Geschick" zu haben.

Weiterlesen

Die Geburt des Zeus

Cronus hat mehrere Kinder von Rhea gezeugt: Hestia, Demeter, Hera, Hades und Poseidon, verschluckt sie aber alle, sobald sie geboren wurden, da er gelernt hatte, dass er von seinem eigenen Sohn überwunden werden sollte, als er seinen eigenen Vater gestürzt hatte. Aber als Zeus im Begriff war, geboren zu werden, suchte Rhea Gaia einen Plan, um ihn zu retten, damit Cronus seine Vergeltung für seine Handlungen gegen Uranus und seine eigenen Kinder bekommen würde.

Weiterlesen

Der Minotaurus und Theseus

Eine der berühmtesten Legenden der kretischen Mythologie ist die des Minotaurus und seines Kampfs mit Theseus im dunklen Labyrinth. Dieser Mythos wird in diesem Artikel vorgestellt. Nach der Legende, hat der König von Knossos, Minos, einmal Poseidon gebeten, ihm ein Zeichen zu schicken, um anzudeuten, dass er der einzige war, der der König von Knossos sein sollte (gegen seinen Bruder Radamanthys).

Weiterlesen

Entführung von Europa und Geburt von Minos

Nach der griechischen Mythologie war Europa die schöne Tochter des Königs von Phönizien, Agenor und Schwester von Cadmus (Gründer von Theben). Einmal, als sie mit ihren Freunden am Strand spielte, sah Zeus sie und verliebte sich in sie.

Weiterlesen

Die Legende von Drosoulites

Jedes Jahr, am Ende Mai, am ersten Morgen Tau, Drosoulites erscheinen im Strand als Schatten. Drosouliten sind die Gespenster der toten Krieger, die die Frangokastelo-Festung von den Türken unter dem Kommandos von Hatzimichalis Dalianis verteidigten.

Weiterlesen

Idomeneus

Idomeneus was a king of Crete, who along with his friend and relative Meriones, took part in the Trojan War, leading more than 80 ships with Cretan warriors from Knossos, Gortys, Lyktos, Miletus, Rhytium, Lykastos and Phaestus. After 10 years he returned to the island and reigned again..

Weiterlesen

Historische Namen von Kreta

Kreta in der Antike und Mythologie war mit verschiedenen Namen bekannt, die entweder aus Gründen des Bodens, seines Volkes oder aus einer anderen Sache gegeben wurden.

Weiterlesen

Talos

Talos war der mythische Wächter von Kreta. Er war ein anthropomorpher Riese mit Kupferkörper. Er gilt als der erste Roboter in der alten Mythologie. Talos war der wachsame Wächter von Kreta, der dreimal täglich die Ufer der Insel umkreiste, um sie vor Feinden zu schützen.

Weiterlesen

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net