Kretische Geschichte

Falanna

Alte Falanna
(1 Vote)

Die alte Stadt Falanna befand sich an der Stelle der verlassenen Siedlung Onithe bei Goulediana. Sie bedeckt ein großes Plateau in einer natürlich befestigten Stelle. Der erste Gebrauch des Geländes wird in der Jungsteinzeit datiert, aber die Stadt blühte während der archaischen Zeiten (7.-6. Jahrhundert v. Chr.). Das war eine kleine Stadt, die von der Stadt Rithimna abhängt.

Ausgrabungen haben zwei Häuser, eine Akropolis mit Mauern und einen Brunnen offenbart. Darüber hinaus gibt es an dieser Stelle Spuren einer frühchristlichen Basilika, die 1947 von Nikolaos Platon ausgegraben wurde und eine Größe von 31mx15m hat. Die Basilika wurde im 5.-6. Jh. erbaut und mit Mosaikböden von geometrischen und floralen Themen bedeckt.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Rethymnon
  • Typ: Alte Stadt
  • Epoche: Klassische und hellenistische Epoche (800 v.Chr. - 69 v.Chr.)
  • Zugang: Schotterweg

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net