Die Schluchten auf Kreta

Myli

Rethymnon

Myli Schlucht
(100 votes)

Mili Schlucht ist eine atemberaubende grüne Oase in der Nähe der Stadt Rethymno. Das ist eigentlich eine Schlucht, die eine riesige Anzahl von Pflanzen und Bäumen hat, ein echter botanischer Garten. Sie befindet sich nördlich des Dorfes Chromonastiri und südlich von Xero Chorio.

In den letzten Jahren zieht sie viele Wanderer an, die auf einem schönen Weg wandern. In der Mitte der Schlucht treffen wir das verlassene Dorf Mili, das in zwei Stadtteile, Ano (oberes) und Kato (unteres) Mili unterteilt ist. Sein Name wurde nach den Wassermühlen genommen, die in der Schlucht, etwa 30, untergebracht wurden. Die Dorfbewohner waren überwiegend Müller und fast alle Getreide in der Region und in den umliegenden Dörfern wurden in Mili gemahlen.

Heute können wir in gutem Zustand nur eine Wassermühle sehen, die renoviert wurde, damit die Besucher eine Vorstellung davon bekommen können, wie sie funktionierten. Abgesehen von den vielen Mühlen, gibt es viele Gärten mit Obstbäumen und Gemüse. Das Wasser hört nie auf, von den Quellen in der Schlucht an verschiedenen Punkten zu laufen, wobei die größeren Quellen die von Saint Anthony und Five Junggins sind. Entlang des Weges schafft das Wasser kleine Wasserfälle und Seen, wo Sie ein erfrischendes Bad unter dem Schatten der riesigen Platanen nehmen.

Die letzten Bewohner verließen Mili im Jahr 1972 und seitdem ist sie verlassen, aber jetzt ist ein Haus ein Café-Restaurant für die Gäste geworden. Die Angst vor Erdrutschen war der Grund, dass die Dorfbewohner sie verliesen und hoch über der Schlucht, im Westen, das Dorf Neu Mili bauten.

Abgesehen von den Mühlen und alten Häusern, gibt es eine Fülle von beeindruckenden Kirchen. Die erste ist die Höhlenkirche des hl. Antonius in einer atemberaubenden Landschaft. Es gibt auch die Höhle Kirche des Johannes. Kurz nach dem Dorf befindet sich die Friedhofskirche der Heiligen fünf Jungfrauen. Kurz nach Kato Mili treffen wir die Höhlenkapellen von Agia Paraskevi und Agios Nikolaos.

Find nearby hotels

Additional Info

  • Ort: Präfektur Rethymnon
  • Typ: Trekking Schlucht, Signierter Weg
  • Wasser: Immer Wasser
  • Länge (km): 2.5
  • Höhenunterschied (m): 190
  • Schwierigkeit: 1
  • Trekking Stunden: 2.5
  • Zugang: Asphaltstraße
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net