Monumentaler Olivenbaum von Kamara

Deliana

Monumentaler Olivenbaum von Kamara Deliana
(2 votes)

Das malerische Dorf Deliana, Provinz Kissamos, ist für die beeindruckende Kirche des Hl. Johannes im Zentrum des Dorfes bekannt, das ist eines der bedeutendsten byzantinischen Denkmäler auf Kreta. Darüber hinaus kann der Besucher im weiteren Bereich einige unbekannte und gut versteckte Schönheiten entdecken.

Das Gebiet ist voller Denkmäler der Natur und der Kunst. In Kamara treffen wir die alte Kirche des Heiligen Georg. Das ist ein typischer einfacher Tempel des westlichen Kretas mit einer einfachen hölzernen Ikonostase. Neben der Kirche befindet sich ein mehrjähriger Olivenbaum, ein wahres Denkmal der Natur, das auch heute noch blühte und der Verlassenheit widersteht. Dieser Olivenbaum wird noch nicht offiziell zu den monumentalen Olivenbäumen von Kreta gelistet.

Die Olive des Heiligen Georg in Kamara ist über 2000 Jahre alt und ist nicht der einzige Fall von monumentalen Bäumen in der Gegend. Nicht weit von St. George treffen wir eine ganze Gruppe mit monumentalen Olivenbäumen.

hotels booking Crete

More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net