Wälder auf Kreta

Fourni

Heraklion

Fourni Wald
(1 Vote)

Fourni ist ein großer, üppiger Hügel neben dem malerischen Dorf Arhanes, etwa 12 km südlich von Heraklion. Er hat seinen Namen nach dem lokalen Homonym Preminoan Friedhof, neben Knossano Schlucht. Fourni kann man über Kato Arhanes erreichen, wo man dort Anzeichen treffen wird.

Auf dem Hügel von Fourni befindet sich ein kleiner Kiefernwald. Obwohl er künstlich ist, ist Fourni wirklich schön und ist einen Besuch wert. Es gibt viele Kiefern- und Zypressen, die neben großen Felsen stehen. Wie erwartet, ist Frühling die beste Zeit, um den Ort zu besuchen. Der Wald in Fourni ist ideal zum Wandern und seine zahlreichen Wege haben das für Bergbiken beliebt gemacht. Darüber hinaus gibt es ein schönes Steintheater, wo die Aussicht auf Archanes und Dia Insel erstaunlich ist.

Etwas weiter vom Theater finden Sie die archäologische Stätte des vorminoischen Friedhofs (2400AD-2200AD), des größten prähistorischen Friedhofs in der Ägäis. Fourni ist noch unter Ausgrabungen, die mehrere wichtige Gegenstände, vor allem aus Gräbern, enthüllt haben. Die gefundenen Objekte zeigen deutlich, dass Archanes enge Beziehungen zu Ägäis, Ägypten und dem Nahen Osten hatten. Der wichtigste Befund war der unlootierte Sarkophag der "Königin", wo Schmuck (über 140 Stück) und andere Gegenstände gefunden wurden, aber auch Reste, einen Ochsen und ein Pferd. Viele der Erkenntnisse werden in den archäologischen Museen von Archanes und Heraklion ausgestellt.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Heraklion
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net