Strände auf Südkreta

Vathy

Heraklion

Vathi Strand
(6 votes)

Vathi ist ein herrlicher Strand, der sich 79km und 17km südwestlich von Heraklion und das Dorf Sivas befindet. Das Hotel liegt sehr nahe an der Südspitze der Insel Kreta, an den Kap von Lithino, und weit von den städtischen Zentren. Vathi ist ein ideales Reiseziel für die ultimative Entspannung.

Der Strand befindet sich am Ausgang einer kleinen Schlucht, von langen Klippen umgeben. Die kreisförmige Bucht der Bucht verbirgt sie vom offenen Meer, die Vathy ein natürliches Versteck ausmacht. Das ist kein Zufall, dass die Piraten es als ihre Verankerung verwendeten. Der gut geschützte Strand hat fast immer ruhiges Wasser, obwohl die umliegenden Strände sehr wellig sein können. Der einzige Wind, der einen Sturm in der Gegend verursacht, wird im Südwesten gebildet.

Die Wände entlang der Schlucht des Gebiets sind voll mit wunderschönen Naturhöhlen, die durch die Erosion des weißen Kalksteins durch den Wind und Salz verursacht wurden. In der Nähe finden Sie nur einige behelfsmäßige Hütten und primitive Häuser, die von den Einheimischen gebaut wurden, die vor allem aus dem Dorf Gergeri stammen. Ihre Vorfahren zusammen mit ihren Schafen verbrachten ihre Winter in diesem warmen Ort. Die glücklichen Erben verbringen jetzt ihren Sommer in diesem ruhigen Ort.

Es gibt ein kleines primitives Café am Strand, das Speisen und Getränke an die Besucher bietet, die hierher in erster Linie von Matala mit dem Boot anreisen. Der Strand ist überwiegend sandig, mit Steinen in Orten. Das Wasser ist nicht sehr tief und der Strand ist von mehreren Tamarisken umgeben, wo man Schatten findet. Nudismus ist hier nicht erlaubt, weil es für die religiöse Geschichte der Region (aufgrund des Odigitria Kloster) als Offensive gilt.

Um Vathi mit dem Auto zu erreichen, folgen Sie der asphaltierten Straße von Sivas Dorf zum Kloster Odigitria. Von dort sollen Sie dem richtigen Feldweg folgen, in Richtung Westen, nach Kefali Berg und dann das wilde Kap von Lithino überqueren. Fahren Sie für ca. 15 km die zerklüftete Schotterstraße, den Beschildern zu Vathi folgend. Wenn Sie kein Auto haben, finden Sie ein Ausflugsboot nach Vathi von Matala, Kokkinos Pirgos oder Agia Galini.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Heraklion, Zentralkreta, Südkreta, Provinz Kenourgiou (Messara)
  • Wasserfarbe: Blau, Grün
  • Sand Typ: Sand, Felsig
  • Tiefe: Normal
  • Meeresoberfläche: Normalerweise ruhig
  • Massen: Normal
  • Infrastruktur: Essen
  • Andere Informationen: Schnorcheln, Baum Schatten
  • Zugang: Schotterweg
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net