Strände auf Kreta

Hersonissos

Heraklion

Hersonissos Strände
(15 votes)

Hersonissos ist einer der beliebtesten Touristenorte auf Kreta, nur 28 km östlich von Heraklion. Der Hauptwachstumstreiber der Region sind die Strände und das ruhige Meer, was an der Nordküste von Kreta selten ist. Die ruhigeren Strände werden in kleinen Buchten geformt, die sich westlich des Hafens befinden. Östlich des Hafens gibt es die beliebtesten Strände der Region, über die wir hier erzählen.

Der erste Strand, den Sie östlich des Hafens von Hersonissos überqueren, ist ein langer schmaler sandiger Strand, der von Tausenden von Menschen überflutet. Er ist sehr gut organisiert und befindet sich in der Nähe von den Annehmlichkeiten der Stadt. Er ist jedoch für diejenigen ungeeigne, die nicht Massen mögen.

Noch weiter östlich gibt es mehrere benachbarte Buchten mit feinem Sand, die vor allem vor den Hotels gebildet werden. Der Strand von Silva Maris ist die am besten organisierte Gegend mit einem Rettungsschwimmer und vielen Einrichtungen.

Wenn Sie nach Osten fahren, sehen Sie die Sandstrände vom Stern Strand, der einer der beliebtesten Strände von Kreta ist. Sie werden keine Griechen hier sehen, wo es sehr viele Menschen gibt. Dann werden Sie die Strände des östlichen Hersonissos treffen, die viel ruhiger sind.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Heraklion, Zentralkreta, Nordkreta, Provinz Pediada (Hersonissos)
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Sand
  • Tiefe: Flach
  • Meeresoberfläche: Normalerweise ruhig
  • Massen: Überfüllt
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Sonnenschirme, Sport, Rettungsschwimmer, Dusche, Blaue Flagge
  • Zugang: Bus, Asphaltstraße, Behindertengerecht

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net