Strände auf Ostkreta

Kalavros

Lassithi

Gela Strand
(2 votes)

Gela (oder Tigania) liegt an einer felsigen und kiesigen Küste von Nord-Kreta, ganz geschützt durch westliche Winde. Er befindet sich etwa 58 km östlich von Agios Nikolaos und 26 km westlich von Sitia, in der Nähe von Mesa Mouliana Dorf.

Sie erreichen Gela von Agios Nikolaos, indem Sie die Straße nach Sitia fahren und dann biegen Sie links nach Kalavros Dorf. Von dort folgen Sie dem 5 km langen Feldweg bis nach Gela, bis Sie das Ufer treffen. Das Gebiet ist absolut abgelegen und Sie finden mehrere kleine Buchten mit Kieselsteinen und grünem Wasser, ideal zum Schwimmen (an wellenlosen Tagen). Die Buchten sind in der Nähe der felsigen und steilen Küsten und das Meer ist tief.

Die Gegend ist ideal für Angeln und Schnorcheln, aber auch für Abgeschiedenheit. Es ist fast sicher, dass Sie hier kaum jemanden treffen werden.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Lassithi, OstKreta, Nordkreta, Provinz Sitia
  • Wasserfarbe: Tiefblau
  • Sand Typ: Sand, Kieselsteine
  • Tiefe: Tief
  • Meeresoberfläche: Wellig
  • Massen: Ruhig
  • Andere Informationen: Nudismus, Schnorcheln
  • Zugang: Schotterweg

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net