Strände auf West Kreta

Viena

Chania

Strand Viena
(2 votes)

Der See von Viena oder Krios liegt 10 km westlich von Paleochora und 90 km südlich von Chania. Der Strand befindet sich auf der europäischen Wanderroute E4 der Paleochora und Efalonisi verbindet.

Der Strand ist überwiegend steinig, mit Sand an einigen Stellen. Er wird von einer großen Anzahl von Felsen geschützt so dass er wie ein See wirkt. Es befinden sich keine Einrichtungen, am Strand sind mehrere Bäume unter denen Sie Schatten finden können. Wenn Sie kein Boot haben, ist der Zugang schwierig. Der See von Krios ist einer der unbekanntesten und ab gelegensten, aber ebenso erstaunlichsten Strände von Kreta.

Einige von Ihnen werden sich fragen, warum ein solcher, rauer Strand zu den besonderen Stränden Kretas gehört: die Schönheit ist nicht der Strand selbst. Jedoch befindet sich auf der rechten Seite des Strandes die antike Stadt Viena. Also, werden Sie am Strand und unter Wasser marmorne Säulen liegen sehen. Am Strand und in der Umgebung sind Tonscherben von Urnen und Amphoren. Es wird gesagt, dass Viena eine hellenistisch / römische heilige Stätte war und dass hier ein Tempel stand. Der rechteckige Grundriss kann immer noch erkannt werden. Vor oder nach einer langen Seefahrt wurde hier zu Ehren der Gottheit Wein ausgegossen. Vor Jahrhunderten war das Wasser tiefer – tief genug, um einen sicheren Ankerplatz entlang der sonst unwirtlichen Felsküsten zu bieten. Wenn Sie schnorcheln, werden Sie ein unvergessliches Erlebnis erfahren, da das Seebad mehrere antike Steingräber bereit hält die vielen Fischen Schutz bieten. Aus all diesen Gründen ist Viena von Schnochlern und… Plünderern sehr bevorzugt. Es besteht keine Notwendigkeit Sie daran zu erinnern, dass das Entfernen von antiken Objekten strafbar und streng verboten ist.

Wenn Sie den Wanderweg E4 vom Krios Strand nach Osten folgen, werden Sie den See in etwa 20-30 Minuten zu Fuß erreichen.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania, Westkreta, Südkreta, Provinz Selino (Paleohora)
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Felsig
  • Tiefe: Flach
  • Meeresoberfläche: Normalerweise ruhig
  • Massen: Ruhig
  • Andere Informationen: Nudismus, Schnorcheln, Baum Schatten
  • Zugang: Boot, Trekking
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net