Leuchttürme auf Kreta

Kap Sidero

Lassithi

Leuchtturm vom Kap Sidero
(0 votes)

Das Kap Sidero (Kavos Sidero) liegt an der nordöstlichen Ecke Kretas, 32 km östlich von Sitia und 99 km östlich von Agios Nikolaos, in der Nähe der Naval Station von Kyriamadi. Die Umgebung zeichnet sich durch eine einzigartige Landschaft mit wilder Naturschönheit aus.

An der Spitze des Kaps und ganz in der Nähe der Kirche von Agios Isidoros (Hl. Isidore), steht das imposante Gebäude des Leuchtturms, 15m hoch, das noch operiert. Es wurde 1880 von der französischen Gesellschaft der Leuchttürme erbaut. Der Leuchtturm und die angrenzende Residenz des Hüters wurden 1941 von den Deutschen zerstört und später wieder aufgebaut (1948).

Der Zugang zum Leuchtturm ist verboten, da er sich in der Marinebasis befindet. Die Tore der Basis werden auf dem Fest von Hl. Isidore (4. Februar) geöffnet. Dann können Sie den Leuchtturm von Kavos Sidero besuchen.

hotels booking Crete

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net