Höhlen auf Kreta

Kamilaris

Heraklion

Kamilaris Höhle
(3 votes)

Die Höhle Kamilari ist eine leicht zugängliche und beeindruckende Höhle des Psiloritis Berges. Sie befindet sich nur 200m vom dem 13. km der alten Straße, die Heraklion mit Rethymnon, in der Nähe von Tylisos, auf einer Höhe von 267m verbindet. Sie hat 200m lange Wege, während ihr Eingang eine Breite von 10m und eine Höhe von 4m hat.

Das ist eine sehr beeindruckende Höhle wegen der großen Größe der Zimmer. Die erste (ca. 35m in der Länge) wird von lokalen Bauern verwendet, die grobes Mauerwerk in ihr gebaut haben. Die Decke hier ist von Ruß geschwärzt. Der Übergang vom ersten Raum zum zweitgrößten Raum erfolgt mit einem zusätzlichen 5m Seil, wegen des steilen Hangs. Der zweite Raum ist ca. 5m lang, 20m breit, 15m hoch und bietet eine beeindruckende und voluminöse Höhlendekoration.

Zwischen den beiden Räumen wird eine separate Kammer gebildet, die eine Kolonie von Fledermäusen konzentriert hat. Die Arbeit der Steindekoration ist sehr reich und voluminös, mit Stalaktiten, Stalagmiten und korallenförmigen Säulen, die hauptsächlich im letzten Raum konzentriert haben. Der Luftstrom in der Höhle zeigt an, dass es einen anderen Punkt gibt, der die Höhle mit der Höhle extrerior verbindet.

Nach einem schriftlichen Zeugnis wurde die Höhle vermutlich als Ort der Anbetung während der subminoischen Periode (1100 v. Chr.) und der römischen Periode (69-395 n.Chr.) verwendet. Subminoanische, protogeometrische, geometrische und möglicherweise römische Scherben wurden gefunden.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Heraklion
  • Typ: Horizontale Höhle
  • Länge (m): 200
  • Zugang: Asphaltstraße
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net