Höhlen auf Kreta

Ahnistres

Lassithi

Ahnistres Höhle
(1 Vote)

Die Höhle Ahnistres liegt westlich des Küstenortes Milatos, auf einer Höhe von 70 Metern und hat zwei Eingänge, die ganz von dichter Vegetation bedeckt werden. Ein Eingang hat 4m Tiefe, während der Haupteingang, 1,5m breit, führt zu einem absteigenden Gang, 6m lang, endet bei einer Passage von 0,5x0,5m. Der erste Raum mit dem steilen Eingang hat auch eine kleine Öffnung, die zur Haupthöhle mit beeindruckenden Stalagmiten und Säulen führt, die den Raum in mehrere Teile teilen.

Obwohl die Höhle inaktiv ist, ist die Einrichtung sehr beeindruckend und wird gut entwickelt, mit eindrucksvollsten Säulen ist eine Reihe, die von 2 - 7m hoch und fast 40m lang sind. Im südlichen Teil der Höhle befindet sich eine weitere bis zu 12m hohe Strecke.

Obwohl die Höhle nicht sehr groß ist, hat sie viele Ebenen und viele Zimmer und zwei von ihnen erfordern die Verwendung von Seil. Während der Wintermonate gibt es Wassertropfen, der den Boden ganz schlammig und rutschig macht.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Lassithi
  • Typ: Horizontale Höhle
  • Länge (m): 40

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net