Stenella coeruleoalba

Gestreifter Delfin

Gestreifter Delphin
(3 votes)

Der gestreifte Delphin (Stenella coeruleoalba) ist die häufigste Art von Delphinen in griechischen Gewässern. Er lebt weit entfernt von den Küsten, in der offenen Ägäis und dem Ionischen Meer, südlich von Kreta oder in der Nähe der Küsten, wenn das Wasser sehr tief ist. Er lebt in Herden von 50-100 Arten, und oft koexistiert mit anderen Delphinen, wie der gemeinsame Delphin und Rissos Delphin.

Ihre Länge kann bis zu 2,5m erreichen und sie wiegen 80-120 kg. Er hat schlanken Körper und lange Schnauze. Die Farbe des Rückens ist graublau, der Bauch ist weiß und zeichnet sich durch schmale Streifen aus, die an seinem Körper entlang laufen (daher der Name). Ein weißer Streifen beginnt in die Nähe des Auges und endet unter der Rückenflosse.

Das ist ein sehr süßes Tier, das sehr schnell schwimmt und Geschwindigkeiten von 45 bis 50km / St. erreicht. Er spielt oft mit den Booten und springt hoch in die Luft. Er kann unter Wasser für 5 bis 10 Minuten bleiben und erreicht Tiefen von mindestens 200 Metern, um auf Kopffüßer und Fisch zu jagen.

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net