Arkadi - Eleftherna - Margarites

Kreta

Wanderweg E4 Arkadi - Eleftherna - Margarites
(1 Vote)

Dieser Teil des E4-Wegs beginnt vom historischen Kloster von Arkadi, führt zur Antike der alten Stadt Eleftherna und schließt dann am Dorf Margarites ab. Zu den Höhepunkten der Route gehören das Kloster Arkadi, die antike Nekropole und die römischen Zisternen in Eleftherna und die traditionellen Häuser der Margarites.

Wir starten vom Arkadi Kloster, wo der Holocaust von 1866 stattfand, nach Osten, nach den gelb-schwarzen Zeichen des E4 Wegs. Wir erreichen alte Eleftherna und besuchen die riesigen römischen Zisternen, den Turm und die Nekropole der Stadt. Wir können einen kleinen Umweg machen und die alte Brücke mit dem ekforischen System (dreieckig) besichtigen. Wir verlassen Eleftherna und fahren nach Osten nach Margarites, wo wir unsere Route beenden. In Margarites können wir in den malerischen Gassen spazieren gehen und die schönen traditionellen Häuser sehen, die traditionelle Keramik besuchen, den Tempel von Agios Ioannis mit den mittelalterlichen Fresken besichtigen und im Kloster des Heiligen Gedeon spazieren gehen.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Rethymnon
  • Typ: Fernwanderweg E4
  • Länge (km): 12
  • Schwierigkeit: 1
  • Trekking Stunden: 4:00
  • Zugang: Trekking

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net