Strände auf Kreta

Geropotamos

Rethymnon

Geropotamos Strand
(3 votes)

Geropotamos liegt etwa 18km östlich von Rethymnon und ist 3 km westlich von Panormo entfernt. Er ist nach dem gleichnamigen Fluss benannt, der in das östliche Ende des Strandes mündet. Der kleine Strand ist sandig und hat kristallklares Wasser, das wegen des Flusses sehr kalt ist, der das Wasser das ganze Jahr über hat und einen kleinen tiefen See in der Nähe der Küste bildet. Er ist leicht mit Sonnenschirmen und einer Kantine organisiert, die Erfrischungen, Kaffee, Wasser und Nahrungsmittelversorgung bietet. Es gibt auch ein luxuriöses Hotel direkt neben dem Fluss. Trotz des einfachen Zugangs, ist es immer ruhig und nicht überfüllt. Allerdings macht die Orientierung des Ufers es anfällig für Nordwinde.

Der Zugang zu Geropotamos ist sehr einfach, weil er auf der Brücke von der Hauptstraße Heraklion und Rethymno verbindet. Sie können auch dort mit dem Bus fahren. Vergessen Sie aber nicht, den Fahrer zu bitten, in Geropotamos zu stoppen. Die Gegend ist sehr wichtig, weil das Wasserland ein natürlicher Schutz für seltene Vögel und Tiere ist. Darüber hinaus, im Westen von Geropotamos, ist das Ufer von Hohlräumen voll, in denen seltene Mönchsrobben (Monachus monachus) und Vögel leben.

Der Bogen (Kamara)

Ein paar Meter westlich von Geropotamos Strand sehen wir einen erstaunlichen Felsbogen, genannt Kamara. Unterhalb Kamara (das heißt Bogen in Griechisch) gibt es einen kleinen Strand mit Sand, kleine Kieselsteine und kristallklares Wasser. Es ist so klein, dass wenn der Nordwind in der Umgebung bläst (durchaus üblich), die Wellen fast deckt. Aber wenn die Meeresoberfläche flach ist, ist es wirklich schön. Der Strand ist von senkrechten Klippen umgeben, der natürliche Schatten. So kann der Zugriff nur mit dem Boot durchgeführt werden. Eine nette Idee, an windstillen Tagen in der Entfernung von Geropotamos in der Zwischenzeit zu schwimmen.

Lianos Buchten

Das Kap Lianos ist das östliche Ende des Geropotamos Strandes, auch bekannt als Lavris Bereich. Es ist ein steiniges Kap, mit einem auf ihm gebauten Luxushotel. Vor dem Hotel gibt es zwei kleine künstliche Buchten mit Pfeilern aus Wellen, was privat aussieht. Aber selbst wenn Sie nicht in der Anlage bleiben, haben Sie das Recht, die Buchten über den Fußweg zu erreichen, der in der Nähe vom Strand von Geropotamos beginnt (und Köpfe Osten).

Das Gebiet von Lianos Kap, mit dem Feuchtgebiet von Geropotamos, wird im Rahmen des Europäischen Programms "Natura 2000" geschützt. Es ist die Heimat von vielen Reptilien, Vögeln, Schildkröten, Amphibien, Säugetieren und Pflanzen. Einige von ihnen sind einheimisch oder unter Aussterben.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Rethymnon, Zentralkreta, Nordkreta, Provinz Milopotamos
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Kieselsteine
  • Tiefe: Tief
  • Meeresoberfläche: Wellig
  • Massen: Normal
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Sonnenschirme, Sport, Blaue Flagge
  • Andere Informationen: Schnorcheln, Rock Schatten
  • Zugang: Bus, Asphaltstraße
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net