Strände auf Kreta

Episkopi

Rethymnon

Episkopi Strand
(10 votes)

Der Strand Episkopi befindet sich 45km östlich von Chania und 14 km westlich von Rethymnon, in einem fruchtbaren Tal mit Niederungen. Er hat seinen Namen von dem nahe gelegenen Dorf, Episkopi, das sich 2 km südlich befindet. Fast keiner Grieche kennt diesen Ort, aber jeder kennt die Familie Vardinoyannis, die von hier stammt. Diese ist eine der reichsten Familien in Griechenland.

Der Strand ist mit dem Fluss Mouselas im Westen und durch den Fluss, der in die Schlucht von Petres läuft, neben der Zourida Brücke, begrenzt. Es ist ein langer Strand, 3,5 km lang, der sandig, flach und meist wellig ist, wie die meisten Strände von Nord-Kreta. aber nicht wirklich viel Es kann einige Meeresalgen am Strand sein, aber nicht wirklich viel. Er ist sehr gut organisiert, da es viele Hotels, Restaurants, Tavernen, Bars und alle Annehmlichkeiten, die man braucht, hat. Im westlichen Teil des Strandes können Sie Orte mit Bademeistern, Duschen, Umkleidekabinen, Sonnenschirmen, Snack-Bars, Wassersportarten, etc finden. Jedoch, angesichts seiner Größe, kann man sicherlich einen ruhigen Ort finden, vor allem im östlichen Teil. Schließlich am Anfang des Strandes auf der Ostseite gibt es eine Gelegenheit für Naturismus.

Die Hauptstraße, die Rethymno und Chania verbindet, verläuft direkt neben dem Strand, parallel zu ihm. So ist der Zugang sehr einfach, entweder mit dem Auto oder mit dem Bus. Es gibt regelmäßige Busverbindungen von / nach Chania und Rethymnon Städte.

Sie können in der Region oder in dem Dorf Episkopi bleiben. Dann kann man das benachbarte Dorf Argiroupolis besuchen, mit seinen Federn und üppiger Vegetation. Darüber hinaus ist Kournassee auch in unmittelbarer Nähe. In der griechischen Sprache bedeutet Episkopi Diözese. Tatsächlich war das Dorf die Diözese des Bereiches während der byzantinischen Zeit. Die alte Bischofskirche St. Nikolaus ist leider zerstört.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Rethymnon, Westkreta, Nordkreta, Provinz Rethymnon
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Sand, Felsig
  • Tiefe: Flach
  • Meeresoberfläche: Wellig
  • Massen: Ruhig
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Sonnenschirme, Sport, Rettungsschwimmer, Dusche
  • Andere Informationen: Schnorcheln, Seaturteschachtelung
  • Zugang: Bus, Asphaltstraße
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net