Strände auf Kreta

Kalamaki

Heraklion

Kalamaki Strand
(9 votes)

Kalamaki ist ein kleines Dorf am Meer, 65 km südwestlich von Heraklion, zwischen Matala und Kokkinos Pirgos. Der Strand vor dem Dorf ist nur ein kleiner Teil (2,5 km) von der großen Strandpromenade, die sich entlang der langen Bucht von Messara erstreckt.

Der Strand hat weißen Sand und das Meer hat einen großen glatten Felsen, der sehr rutschig ist. Große Wellen, die in der Regel durch die Nordwestwinde angehoben werden, kombiniert mit dem felsigen Boden, machen es schwierig, den Strand zu erreichen. Vor dem Dorf ist der Strand gut mit Sonnenschirmen, Liegen, Tavernen, Zimmern, Rettungsschwimmern, Spielplatz, Wassersport, usw.organisiert, aber wenn Sie entfernt bleiben wollen, können Sie nach Osten gehen, bis Kommos Strand, der in erster Linie von Nudisten bevorzugt ist.

Sie können auch bis Afratias Position nach Norden gehen, wo sich der Strand von Pahia Ammos befindet. Der Strand hat einige Plätze mit Felsen. Wenn Sie Glück haben, können Sie in Afratias eine Beach-Party besuchen, die im August von den Einheimischen organisiert wird. Der Strand ist völlig unorganisiert und ist von Einrichtungen weit entfernt.

Nördlich von Afratias, werden Sie den Militärflughafen von Timbaki treffen, die jetzt als Erholungsort für Offiziere fungiert. Der Zugang zum Strand des Flughafens ist nicht schwierig, da der Zaun am Strand endet. Doch versuchen Sie nicht, auf die andere Seite zu übergehen, da Sie festgenommen werden können. Sie könnten auch einige Fallschirmspringer und von einigen kleinen Flugzeugen sehen, die von einem Fallschirmsportclub auf dem Flughafen eingesetzt werden. Im Sommer 2008 fiel ein kleines Flugzeug ins Meer und sein glücklicher Pilot überlebte. Der Flughafen von Tymbaki hat eine große ökologische Bedeutung für die Ebene von Messara, weil er durch den Fluss von Geropotamos überschritten wird, der am Strand endet. Geropotamos ist der größte Fluss der Region und beherbergt Hunderte von seltenen Vögeln in ihren verschiedenen Teichen.

Am großen Strand von Messara Bucht liegt die Meeresschildkröte Caretta Caretta ihre Eier. So ist es verboten, auf den dunklen Teilen des Strandes in der Nacht während der Sommermonate zu gehen, um die Zerstörung der Nester zu vermeiden, und nicht die Schildkröten zu erschrecken.

Kalamaki hat keine bemerkenswerte Geschichte, da es eine ganz neue Siedlung ist. Das ist der Badeort der Einwohner von Kamilari, einem traditionellen Dorf, das einen Besuch wert ist. Es wird angenommen, dass in alten Zeiten Kalamaki ein kleiner Hafen von Phaistos oder Gortys war, aber es gibt keine starken Beweise.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Heraklion, Zentralkreta, Südkreta, Provinz Pirgiotissa (Tymbaki)
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Feiner Kieselsteine, Felsig
  • Tiefe: Normal
  • Meeresoberfläche: Wellig
  • Massen: Normal
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Sonnenschirme, Sport, Rettungsschwimmer, Dusche
  • Andere Informationen: Baum Schatten, Seaturteschachtelung
  • Zugang: Asphaltstraße

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net