Strände auf Ostkreta

Psalidia

Lassithi

Psalidia Strand
(0 votes)

Wenn Sie der Straße nach Goudouras von Makrigialos folgen, nach Lagada, biegen Sie rechts auf die unbefestigte Straße zu den Gewächshäusern auf einer kleinen Halbinsel, die das östliche Ende der Bucht begrenzt. Wenn Sie dem Schotterweg folgen und die Gewächshäuser überqueren, werden Sie den kleinen Kieselstrand von Spilia (Höhle) mit einer kleinen Höhle treffen. Er ist immer leer, aber die Ströme bringen meistens Müll. Wenn Sie der Straße nach Westen folgen, kommen Sie bald am fernen Sandstrand von Psalidia an. Psalidia bedeutet Schere auf Griechisch und dieser Name wird nach der Form der Bucht genommen. Die Umgebung ist sehr trocken und wird von niedrigen Sanddünen und Sträuchern bedeckt, aber im September wendet sie sich zu einem Paradies von Tausenden von weißen Sandlilien. Darüber hinaus, wenn Sie zu Fuss nach Lagada gehen, werden Sie viele erstaunliche Felsen finden, die ideal für die Aufnahme von Fotos sind.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Lassithi, OstKreta, Südkreta, Provinz Sitia
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Sand, Felsig
  • Tiefe: Flach
  • Meeresoberfläche: Normalerweise ruhig
  • Massen: Ruhig
  • Andere Informationen: Nudismus, Schnorcheln
  • Zugang: Schotterweg
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net