Strände auf Ostkreta

Kouremenos

Lassithi

Kouremenos Strand
(4 votes)

Kouremenos liegt 91km östlich von Agios Nikolaos und 21km östlich von Sitia, nur 1km östlich von Palekastro. In Palekastro gibt es mehr Möglichkeiten für Unterkunft, Essen und Unterhaltung, aber Sie finden auch einige neue Hotels in der Nähe des Strandes.

Der Strand ist der längste in der Region mit einer Länge von mehr als 1,5 km, der im Norden vom Kap Tenta und im Süden vom Kap Plaka begrenzt wird. Er hat feinen braunen Sand, flaches türkisfarbenes Wasser und mehrere Tamarisken Bäume herum. Er ist leicht in einigen Bereichen mit Sonnenschirmen, Duschen und Strandbars organisiert.

Der Strand ist schön, aber das Hauptmerkmal von Kouremenos ist der Wind. Tatsächlich ist der Wind hier so stark, dass die Gegend für Windsurfer und Kitesurfer in ganz Europa beliebt ist. In der Tat ist es kein Zufall, dass das Gebiet den größten Windmühlen-Generatorpark in Griechenland beherbergt und das enorme Windpotenzial ausschöpft.

WindsurfEN AUF Kouremenos

Am Strand von Kouremenos gibt es eine Windsurfschule, von wo aus Sie auch Ausrüstung zu günstigen Preisen mieten können. Meltemi (d.h. nordwestlicher Sommerwind) erhöht seine Leistung durch den lokalen thermischen und einen Funnelingeffekt, der dem Bodenwind ein zusätzliches 2 Beaufort gibt. Somit ist die Windkraft stabil zwischen 4 und 7 Beaufort. Während der Sommersaison ist die durchschnittliche Windstärke etwa 6 Beaufort, so dass Kouremenos die windstarkste Stelle in Europa ist. Die am meisten genutzte Segelgröße ist 4,5 - 5,3 m.

Kouremenos ist ideal für alle Niveaus der Windsurfer. In der Nähe der Küste ist das Meer flach und sehr geeignet für Anfänger. Die flache Oberfläche ist ideal für die Planung sowie für professionellen Freistil. Das flache Wasser und die sandige Küste helfen den Anfängern mit Strandstart. Die lokale Schule hat Bojen für die Anzeige des Eingangs installiert. Stattdessen gibt es kleine Wellen, die sich weiter ausbreiten können, wo die Experten ihre Sprünge zeigen können. Einige Experten bevorzugen das ruhigste nördliche Ende des Strandes, Tenta (in der Nähe des lokalen Hafens). Das Ufer in Tenta ist felsig und der Zugang zum Meer kann nur von einem Zementdock erreicht werden.

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 20

    >6 Bft: 10

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 21

    >6 Bft: 12

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 25

    >6 Bft: 14

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 28

    >6 Bft: 15

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 27

    >6 Bft: 13

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 20

    >6 Bft: 14

  • Wind

    Average wind (days / month)

    >4 Bft: 18

    >6 Bft: 7

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Lassithi, OstKreta, Provinz Sitia
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Sand
  • Tiefe: Flach
  • Meeresoberfläche: Normalerweise ruhig
  • Massen: Normal
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Sonnenschirme, Sport, Dusche, Blaue Flagge
  • Andere Informationen: Baum Schatten
  • Zugang: Asphaltstraße
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net