Strände auf Ostkreta

Mochlos

Lassithi

Mochlos Strände
(11 votes)

Mochlos ist ein traditionelles Dorf, das sich 48 km östlich von Agios Nikolaos und 35 km westlich von Sitia befindet. Es befindet sich 150m gegenüber der Insel St. Nikolaus mit der gleichnamigen Kapelle, die eine sehr wichtige archäologische Stätte ist. Das Dorf behält die traditionellen Elemente von Kreta intakt und ist ein ideales Ziel für einen erholsamen Urlaub. Die Dorfbewohner, die meistens aus dem Dorf Sfaka stammen, sind sehr freundlich und fühlen sich am ersten Tag mit ihnen vertraut. Wenn Sie Glück haben, können Sie einige der Veranstaltungen (wie z.B. Angeln Wettbewerbe) besuchen, die von den Einheimischen organisiert werden.

Entlang der Küstenstraße des Dorfes gibt es ein paar Tavernen und Cafés, wo Sie frischen Fisch und Ihre Getränke genießen können. Die Tavernen sind auch für griechische Berühmtheiten bakannt. Es gab ein altes Steueramt neben den Tavernen, das leider vor einigen Jahren abgerissen wurde. Vor dem kleinen Dorf finden Sie den kleinen Sandstrand von Mochlos, der sandig und felsig ist. Daneben gibt es die grundlegenden Annehmlichkeiten, aber sind sie immer noch nicht organisiert. Wenn Sie nach Osten gehen, finden Sie die zweite Bucht des Dorfes, die kleiner und rockiger ist.

Wenn Sie isoliert bleiben möchten, können Sie auch den Sandstrand von Limenaria, 400 m westlich von Mochlos, wählen. Hier sind der örtliche Hafen und der Strand gut vor den Wellen geschützt. 1986 entdeckten Archäologen in Limenaria einen postmodernen Friedhof mit mehreren unbewohnten Gräbern. Es wurden mehr als 60 dekorierte Vasen und ein minoisches Siegel mit einem Hirsch gefunden.

Wenn Sie nach Mochlos kommen, lohnt es sich, die nahegelegenen Dörfer Sfaka, Lastros, Tourloti und Myrsini zu besuchen. Die Dörfer behalten ihren traditionellen Stil und sind die Heimat von einigen sehr alten Kapellen. Darüber hinaus können Sie auf einem Hügel südlich von Mochlos die malerische Kapelle des Heiligen Geistes (Agio Pnevma im Griechischen) besuchen, die einen Panoramablick auf Mirabello Golf hat. In der Nähe des Dorfes Myrsini finden Sie den venezianischen Turm von Kornaros mit der Kapelle des heiligen Antonius.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Lassithi, OstKreta, Nordkreta, Provinz Sitia
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Sand, Felsig
  • Tiefe: Normal
  • Meeresoberfläche: Wellig
  • Massen: Ruhig
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Dusche
  • Andere Informationen: Schnorcheln
  • Zugang: Asphaltstraße

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net