Strände auf West Kreta

Kalogeros

Chania

Strand Kalogeros
(1 Vote)

Kalogeros ist ein perfekter Strand mit tiefblauem Wasser und feinem Kies, 57 km südlich von Chania, 11km östlich von Sougia und 1 km westlich von Agia Roumeli gelegen. Der Strand ist nicht weit vom west Ende von Agia Roumeli entfernt.

Die Landschaft ist idyllisch und Kalogeros wird von Nudisten bevorzugt, da sie sehr abgelegen ist. Es gibt einige Kiefern um eine kleine Höhle, unter denen sie Schatten finden und Campen können. Es gibt keine Annehmlichkeiten in der Nähe und der einzige Zugang ist mit dem Boot oder schwimmend von Agia Roumeli (1 Stunde)

Der Name Kalogeros kommt von dem griechischen Wort καλόγερος (gesprochen: Kaloyeros), und bedeutet: Mönch. Der Strand ist nach einem großen senkrechten Felsen im Meer benannt, der an einen Mönch erinnert.

Kalogeros ist eine perfekte Wahl für die die der Zivilisation fern sin wollen, wie alle umliegenden Stände. Zwischen Kalogeros und Agia Roumeli, befinden sich kleine Strände umrandet von riesigen Felsen, die Spilies Sto Marmaro genannt werden (u.a. "Höhlen aus Marmor").

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania, Westkreta, Südkreta, Provinz Sfakia
  • Wasserfarbe: Tiefblau
  • Sand Typ: Kieselsteine
  • Tiefe: Tief
  • Meeresoberfläche: Normalerweise ruhig
  • Massen: Ruhig
  • Andere Informationen: Nudismus, Schnorcheln, Rock Schatten
  • Zugang: Boot
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net