Strände auf West Kreta

Gerani

Chania

Achten Sie auf Ihre Schritte!

Von Mai bis September können Sie jedes Jahr
das Kommen und Gehen der vom Aussterben bedrohten
Unechte Karettschildkröten beobachten, die an diesem
Strand ihre Eier legen.

Strand Gerani
(9 votes)

Gerani ist ein kleines Dorf an der Küste, liegt 13 km westlich von Chania, zwischen Maleme und Platania. Es liegt in einem grünen Tal mit Oliven und Zitrus - Hainen.

Der Strand vor dem Dorf hat eine Länge von 2,5 km und lieblichen Sand und klares Wasser. An dem Strand sind viele touristische Einrichtungen. Hier finden Sie auch Sonnenschirme, Duschen, Strand – Bas, Wassersport Angebote und Rettungsschwimmer. Neben dem Strand sind einige Tamarisken, die Ihnen Schatten spenden.

Der Strand ist eine großartige Wahl für einen Urlaub. Für die, die abgelegen sein möchten, gibt es an der Küste einige Stellen, die weniger frequentiert und nicht organisiert sind.

Seien Sie vorsichtig, wenn Sie am Strand sind, denn der sandige Strand ist ein Schutzgebiet für die Caretta caretta Schildkröten. Die Schildkröten legen währen der Sommer Saison von Mai bis September hier Ihre Eier.

Kurze Geschichte der Region

Der Name „Gerani“ kommt von der gleichnamigen einfachen Methode um aus Brunnen Wasser zu pumpen, die in dem Dorf wahrscheinlich verwendet wurde. Neben den Brunnen gab es eine Holzgabel auf denen ein horizontales Stück Holz gesetzt wurde. Ein Seil wurde an einem Ende mit einem Eimer und einem Gegengewicht auf der anderen befestigt.

Es wird angenommen, das Gerani das antike Kydonia ist. Weiterhin, wird geglaubt, dass hier ein Tempel stand der der Göttin Vritomartis, die viele als Artemis kennen, gewidmet war.

1867 fand hier eine Schlacht gegen die Türken statt. Kretische Rebellen gewannen sie, doch die Bewohner baten sie zu gehen, damit die Türken sie nicht weiter belästigten. Wie auch immer, kehrten die Türken zurück zum Dorf und töteten viele Einwohner. 1885 -1886 begann der kretische Novellist John Kondilakis hier seine Karriere als Lehrer in Gerani. Die Schule existiert heute noch in Pano Gerani.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania, Westkreta, Nordkreta, Provinz Kissamos
  • Wasserfarbe: Blau
  • Sand Typ: Sand, Feiner Kieselsteine
  • Tiefe: Normal
  • Meeresoberfläche: Wellig
  • Massen: Ruhig
  • Infrastruktur: Unterkunft, Essen, Sonnenschirme, Sport, Rettungsschwimmer, Dusche, Blaue Flagge
  • Andere Informationen: Baum Schatten, Seaturteschachtelung
  • Zugang: Bus, Asphaltstraße, Behindertengerecht
More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net