Religiöse Monumente

Sfakia

Kirche Hl. Paul in Selouda
(0 votes)

Hl. Paul ist eine sehr alte byzantinische Kirche, die am Ort Selouda erbaut wurde. Die Kirche befindet sich an der Stelle, wo der heilige Paulus Menschen auf seinem Weg nach Rom getauft wurde. Das ist eine sehr malerische kleine Kirche, am Strand mit Steinen aus dem Strand selbst gebaut. Deshalb ist es nicht leicht, die Kirche von weitem zu sehen.

Die Kirche hat kreuzförmige Architektur mit einem gleichförmigen Kreuz und einer Kuppel über dem Zentrum und befindet sich in einer hervorragenden natürlichen Umgebung. Sie wurde um das zehnte Jahrhundert von dem Heiligen Johannes Xenos erbaut und die Fresken stammen wahrscheinlich aus dem dreizehnten Jahrhundert.

Find nearby hotels

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania
  • Typ: Kirche
  • Epoche: Zweite Byzantinische Epoche (961 n.Chr. - 1204 n.Chr.)
  • Zugang: Trekking

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net