Monumentaler Olivenbaum

Ano Vouves

Ano Vouves Olivenbaum
(1 Vote)

Der Olivenbaum wurde von der Vereinigung der kretischen Olivengemeinden als Naturdenkmal wegen seiner Form und der außergewöhnlichen Ästhetik seines verstorbenen Lastwagens, der an außergewöhnliche Holzarbeiten erinnert, deklariert.

Der Baum liegt bei Ano Vouves und gehört zu Panagiotis Karapatakis. Seine Sorte heißt Mastoid und wird auf einem Wurzelstock eines wilden Olivenbaums gepfropft. Von diesem Baum wurde der Gewinner des Marathons der Männer bei den Olympischen Spielen Athen 2004 gekrönt.

Der Stamm auf einer Höhe von 0,9 m vom Boden hat einen Durchmesser von 3,70 m und einen Umfang von 8,10 m, während seine Basis einen Durchmesser von 4,53 m und einen Umfang von 12,55 m hat. Einheimische sagen, dass er der älteste in der Welt ist, aber das ist nicht wahr, da der Olivenbaum bei Azorias älter ist.

Die Gegend um den Baum beherbergt ein großes Olivenmuseum und akzeptiert Tausende von Besuchern aus der ganzen Welt.

hotels booking Crete

More in this category:

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net