Schluchten auf Kreta

Ambas

Heraklion

Ambas Schlucht
(1 Vote)

Die Schlucht von Ambas liegt 53 km südlich von Heraklion, im Asterousia Gebirge. Ausgehend vom kleinen Plateau in der Nähe des Dorfes Paranymfi (710 m Höhe) endet sie am Strand von Treis Ekklisies. Das ist eine große (4 km lange) und schöne Schlucht mit vielen engen Passagen, die nur von erfahrenen Besuchern der Schlucht zugänglich ist. Wenn Sie einer erfahrener Besucher sind, müssen Sie mehr als 20 vertikale Abfahrten mit Seil schaffen, die größte davon ist 45m. Wenn Sie keine Erfahrung haben, können Sie auch einen Teil der Schlucht ab Treis Ekklisies besuchen.

Das Hauptmerkmal der Schlucht ist ein Wasserfall in der Nähe ihres Anfangs, mit einer Höhe von 145m! Vor allem, wenn es vorher geregnet hat, ist der Wasserfall in der trockenen Landschaft von Asterousia sehr überraschend. Um den Wasserfall von Ambas zu erreichen, gibt es am Eingang des Dorfes Paranymfi Schilder, die zu ihm durch eine unbefestigte Straße führen. Am Ende muss man eine Weile entlang der Klippe gehen und den Wasserfall von der Seite aus beobachten. Der Blick auf das Meer und die beeindruckenden vertikalen Klippen ist erstaunlich.

Schließlich wissen nur wenige Menschen, dass dieser unzugängliche Punkt von Asterousia die größte Kolonie der Vögel in Europa beherbergt. Die Vögel finden Zuflucht in der Schlucht von Ambas, weg von Menschen und neben dem Wasser.

Find nearby hotels

Additional Info

  • Ort: Präfektur Heraklion
  • Typ: Canyoning Ausrüstung
  • Wasser: Wasser bis zum Frühling
  • Länge (km): 4
  • Höhenunterschied (m): 280
  • Schwierigkeit: 9
  • Trekking Stunden: 6
  • Zugang: Trekking
  • Maximale Rapel Höhe (m): 50

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net