Ziphius cavirostris

Cuvier-Schnabelwal

Cuviers Schnabelwal
(0 votes)

Cuviers Schnabelwal (Ziphius cavirostris) ist ein großer Wal, der in fast allen Meeren der Welt gefunden wird. Sie wurden viele Male an mehreren Orten Griechenlands beobachtet, wobei Kreta einer von ihnen war. Diese Wale erreichen eine Länge von 5,5-7m und ein Gewicht von 3-6 Tonnen. Ihr Körper ist robust, mit dunkelbraunen oder grauen Farbtönen. Er jagt nach Kopffüßern, hauptsächlich großen Tintenfischen, und kann nur in sehr tiefen Meeren gefunden werden.

Ziphius vermeidet die Annäherung an Menschen und Boote, da er sehr schüchtern ist. Wegen dieses Verhaltens und der Tatsache, dass er für 30-70 Minuten in großen Tiefen (1000m) taucht, ist die Art extrem schwierig zu studieren. So werden die meisten Informationen aus Strandwalen extrahiert. Es ist zu beachten, dass Kreta der erste Platz in der Welt ist, in dem Cuviers Schnabelwal Töne aufgezeichnet wurden.

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net