Sfinari - Kefali- Chrisoskalitissa

Kreta

Wanderweg E4 Sfinari - Kefali- Chrisoskalitissa
(2 votes)

Dieser Teil des europäischen Wegs E4 beginnt von Sfinari und endet bei Chrissoskalitissa. Das ist einer der schönsten und bewaldeten Teile von Kreta mit erstaunlichem Meerblick. Die Strecke verläuft hauptsächlich entlang der Hauptstraße von Westkreta. Wenn Sie also nicht viele Tage auf Kreta verbringen, ist es empfehlenswert, die Insel mit dem Auto zu genießen und auf den härteren Strecken der E4 zu wandern.

Zuerst passieren wir das verwaiste Dorf Ano Sfinari, dann überqueren wir das Gebiet mit dem Blick auf die Kambos Schlucht. Nach einer Stunde treffen wir das Dorf Kambos, dann Plagia und dann Keramoti. Weiter geht es an den Siedlungen Amigdhalokefali, Simantiriana, Papadiana und Kefali mit den erstaunlichen Freskenkirchen. Von Kefali kommt eine weitere Straße, die durch das grüne Tal von Vathy, durch Plokamiana bis zum felsigen Strand von Stomio steigt. Nach weiteren 3 km erreichen wir das Dorf Chrissoskalitissa, benannt nach dem wunderschönen Kloster der Jungfrau Maria, das auf einem Felsen mit Panoramablick auf das Meer gebaut wurde.

hotels booking Crete

Additional Info

  • Ort: Präfektur Chania
  • Typ: Fernwanderweg E4
  • Länge (km): 31
  • Schwierigkeit: 1
  • Trekking Stunden: 7:00
  • Zugang: Asphaltstraße

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net