Wandern auf Kreta

Trekking

Es gibt viele schöne Wanderwege, die auf Kreta einen Besuch wert sind. Alte Steinpfade, die einst die Hauptstraßen der Insel waren, sind heute ein Magnet für Naturliebhaber.

Wanderweg Hamoprina - Azilakodasos - Vrachassotis

Dieser Weg führt durch einen gut gekennzeichneten Weg, der vom Wald Chamoprina bei Malia beginnt. Zuerst steigen wir auf einen steilen Hang mit einmaliger Aussicht auf die Nordküste. Die Wanderwege führen zum wunderschönen Wald von Azilakes (d.h. Steineichen). Es gibt eine andere Straße, die Azilakodasos von Krassi erreicht.

Weiterlesen

Wanderweg Kroussonas - Livadi - Zominthos

Vor 3500 Jahren stiegen die Minoer auf die heilige Höhle von Ideon Andron auf dem Plateau Nida, um ihre Opfer ihren Göttern zu unterwerfen. Um Psiloritis zu besteigen, gingen sie durch die Schlucht von Krousonas, erreichten Zominthos und von dort aus gingen sie nach Nida. Wir können auch heute noch demselben Weg folgen und uns wie moderne Minoer fühlen.

Weiterlesen

Wanderweg Achendrias - Agios Nikitas - Tsoutsouras

Der Weg von Achentrias nach Agios Nikitas und dann nach Tsoutsouras ist einer der authentischsten Wege auf der Insel und bietet einen einzigartigen Blick auf die wilde Küste von Südkreta, die scharfen und steilen Felsen von Asterousia mit niedriger Vegetation.

Weiterlesen

Kormokopos Wald und Wanderweg

Das Walddorf Agios Ioannis in der Provinz Sfakia ist der Ausgangspunkt einer der schönsten und der am besten markierten Wanderwege der Präfektur Chania, der Weg von Kormokopos. Das Wort Kormokopos bedeutet der Platz, wo Bäume geschnitten werden, wegen des dichten Waldes der Gegend.

Weiterlesen

Seite 3 von 3

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net