Bergsteigen auf Kreta

Berghütten

Bergsteigen Gemeinde von Kreta verwalten Schutz auf allen Bergketten von Kreta. Reisende, die in ihnen bleiben möchten, sollten diese Vereine vor ihrem Besuch kontaktieren.

  • 1
  • 2
Berghütte Kallergis

Die Berghütte Kallergis liegt auf einer Höhe von 1680m, 5km (1:30 Uhr Spaziergang entlang einer unbefestigten Straße) östlich des Plateaus Omalos und ist das beliebteste Schutzgebiet von Kreta. Es wurde auf einer erstaunlichen

Weiterlesen

Berghütte Toumbotos Prinos

Die Berghütte von Samari oder Toumbotos Prinos befindet sich auf einer Höhe von 1600m am westlichen Stadtrand von Psiloritis Berg. Der Schutzraum kann durch Wandern (4 Stunden) von Fourfouras Dorf (Teil des europäischen E4 Fußweges) oder Fahren auf einer 12km langen unbefestigten Straße, ausgehend vom Dorf Kouroutes, erreicht werden.

Weiterlesen

Berghütte Katsiveli

Die kleine Berghütte Christos Chouliopoulos befindet sich auf einer Höhe von 1980m auf dem kleinen Plateau Katsiveli am Rande des Svourichti Gipfels, im Zentrum der Weißen Berge. Sie ist nach 7 Stunden der Wanderung nördlich von Anopolis, Sfakia Bezirk zugänglich, und die nächste unbefestigte Straße liegt 2:30 Stunden entfernt.

Weiterlesen

Berghütte Migerou Lakos

Die Berghütte befindet sich in Lakos Migerou Position von Livadia, und ist durch gepflasterte Straße zugänglich. Von hier beginnt der kürzeste Weg zur Spitze des Heiligen Kreuzes, des höchsten auf dem Psiloritis Berg. Die Berghütte wird von der Kulturvereinigung des Dorfes Livadia (+30 2834061489) verwaltet. Sie hat 6 Betten, WC, Wasser und Kamin.

Weiterlesen

Berghütte Greleska

In Greleska Standort der Weißen Berge betreibt seit 1999 ein Observatorium für den gefährdeten kretischen Steinbock in einem schönen Steingebäude. Es gibt eine Rezeption, Informationsraum, Ausstellung und ein Unterkunftsraum für die Wache. Die Gegend ist sehr schön mit Zypressen und Blick auf die Schlucht von Agia Irini.

Weiterlesen

Berghütte Volikas

Die Berghütte Volikas liegt auf einer Höhe von 1450m in der Nähe des Dorfes Kambi, Keramia, am nördlichen Weißen Berg. Sie kann von 3 Stunden der Wanderung von Kambi erreicht werden, während der nächste Punkt, wo eine unbefestigte Straße erreicht (beginnt vom Dorf Madaro), erfordert 10 Minuten der Wanderung. Von dieser Zuflucht kann man zu den nächsten Gipfeln gehen, in alle Richtungen.

Weiterlesen

Berghütte Thripti

Der höchste Gipfel von Thripti, Stavromenos (Höhe von 1476 m) beherbergt die windgepeitschte Kapelle des Herrn Christus (feiert am 14. September) und ein kleines Tierheim. Der Schutzraum hat einen Kamin und ist wegen Vandalismus, der vor ein paar Jahren erlitten wurde, verschlossen. Für den Schlüssel, frage im Dorf Thripti.

Weiterlesen

Berghütte Prinos

Die Berghütte Prinos befindet sich auf einer Höhe von 1100m an den östlichen Hängen des Psiloritis Berges. Sie kann entweder durch Wandern (2:00 Stunden) von Ano Assites oder Fahren zugegriffen werden. Von hier aus kann man zu den nahe gelegenen Gipfeln von Koudouni, Gyristi, Rouvas Wald (4 Stunden) und Nida Plateau (7 Stunden) wandern.

Weiterlesen

  • 1
  • 2
Seite 1 von 2

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net