Die deutsche Website befindet sich noch im Aufbau

Strände auf West Kreta

Chania

Holen Sie sich das Beste aus Kreta

Kretas Westen ist bekannt für seine Schönheit und Seen,
die einige der berühmtesten Strände Europas beherbergen.

Elafonissi | Balos | Falassarna | Paleochora | Fragokastelo | Gavdos | Loutro | Agia Roumeli | Platanias | Sougia | Georgioupolis

Kalypso-Insel

Gavdos

Explorieren

Lagune

Elafonissi

Explorieren

Lagune

Balos

Explorieren

Die populärsten und am meisten photographierenden Strände sind paradiesische Lagunen Balos in Halbinsel Gramvousa und Elafonissi, die durch exotisches Wasser und majestätische Natur bekannt sind. Sie liegen im südöstlichen Teil des Strandes. Zwischen ihnen befinden sich unberührte Strände von uralter Falassarna. Für die, die nach der Zurückgezogenheit suchen, gibt es ein verstecktes Paradies Kedrodsos und Weiße See in der Nähe von Elafonissi und afrikanische Landschaften von  Agiannis und Lavrakas an Gavdos Stränden.

Chania Map

Strand Balos - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Balos

The famous lagoon of Balos is located approximately 56km northwest of Chania and 17km northwest of Kissamos, formed between the Cape Gramvousa and the small Cape Tigani. Balos is surely the mostly photographed beach in Crete, a very favorite subject of all tourist guides for Greece. It is no coincidence that Prince Charles and Princess Diana visited Balos with their private yacht many years ago.

Weiterlesen
Strand Pirgos

Sie können Pirgos nur zu Fuß oder mit dem Boot erreichen. Zu Fuß vom Ambelos Dorf dauert es 2-2,5 Stunden, während der Abstieg zum Strand durch den steilen Weg ziemlich gefährlich ist. Sie können auch eine schlechte Schotterstraße fahren, die in der Nähe des Strandes zu einem Platz führt und gehen von dort aus zu fuß. In jedem Fall ist eines sicher: der erste Kontakt mit dem kristallklaren Meer von Pirgos und die wilde Landschaft, wird für immer Ihrer Erinnerung bleiben. Vergessen Sie nicht, Wasser und etwas zu essen mitzunehmen.

Weiterlesen

Strand Elafonissi - 4.0 out of 5 based on 3 votes
Strand Elafonissi

Elafonissi ist eine NATURA 2000 geschützte Region. Die Insel ist übersäht mit Dünen, Sandlilien und Junipern (wie Zedern). Die bedrohten Careta Careta Schildkröten und diverse andere seltene Tierarten nisten hier und es ist strickt verboten irgendwelche Pflanzen, Tiere oder Sand zu entfernen.

Weiterlesen
Strand Falassarna - 5.0 out of 5 based on 2 votes
Strand Falassarna

Der Falassarna Strand ist einer der bekanntesten in Griechenland, welcher als der beste Strand von Kreta und der zehnt beste in Europa ausgezeichnet wurde. Falassarna umfasst eine weite Region und besteht aus fünf aufeinanderfolgenden Stränden, von denen die zwei zentral gelegenen die am meisten bevorzugten sind.

Weiterlesen
Strand Glyka Nera - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Glyka Nera

Glyka Nera (bedeutet “süsses Wasser”) und ist eine der schönsten Strände auf Kreta mit tief blauem Wasser und feinen Kieseln. In der London Times wurde dieser Strand im Jahr 2003 unter den 20 besten in Europa gelistet. Er liegt 43 km westlich von Chora Sfakion und 75 km südlich von Chania. Er heisst so weil frisches Wasser aus den Kieseln sprudelt!

Weiterlesen

Strand Aspri Limni - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Aspri Limni

Aspri Limni (der weiße Strand) ist einer der schönsten Strände auf Kreta, den so gut wie niemand kennt. Er ist ein kleiner, geheimer Strand, 500 Meter westlich vom Kloster Chrysoskalista und 70 km südwestlich von Chania. Tausende von Besuchern werden von der benachbarten exotischen Lagune Elafonissi angezogen, aber bis zurzeit hat niemand von dem magischen Nachbarort gehört.

Weiterlesen

Agia Roumeli - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Agia Roumeli

Agia Roumeli ist ein kleines, entlegenes Dorf 56 km südlich von Chania, an einer weiten Bucht am Ausgang der Samaria-Schlucht. Jeden Tag erreichen tausende Besucher diesen Ort indem sie die Klamm hinabsteigen. Agia Roumeli ist ein ruhiger Platz in der Natur in der Gebirgslandschaft von Sfakia. Das Dorf kann nur über die Klamm oder mit der Fähre von Chora Sfakion, Loutro, Paleochora und Sougia erreicht werden.

Weiterlesen

Strand Georgioupolis

Georgioupolis is a seaside resort located 38km east of Chania and 21km west of Rethymnon. It is a small coastal town, situated in a lush valley filled with rivers and springs. The town lies on the western edge of a vast long beach with 10km length. Georgioupolis beach stretches 2km to the east, starting from the river Almiros and ending in Kavros beach, which is a natural extension of the first beach.

Weiterlesen

Strand Stavros - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Stavros

Der Hauptstrand liegt am Fuß des Berges neben dem malerischen Hafen. Er bildet eine kreisförmige Bucht, vollkommen geschützt vor den Winden die hier wehen. Die Lagunen ähnliche Bucht hat fabelhaften weißen Sand und seichtes türkises Wasser.

Weiterlesen

Strand Xotikospilio - 1.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Xotikospilio

Xotikospilio (die Bucht der Elfen) liegt 70 km südwestlich von Chania, 30 km südlich von Kissamos und 1,5 km nordwestlich von dem Dorf Keramoti. Er ist benannt nach der kleinen, benachbarten Höhle, in der die Einheimischen Elfen gesehen haben! Sie können sie besuchen und die kleine Kapelle, die hier in der Höhle erbaut wurde, sehen.

Weiterlesen

Strand Kedrodasos - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Kedrodasos

Kedrodasos (Zedern Wald) ist eine erstaunlicher Strand, 76 km südwestlich von Chania und 1 km östlich der berühmten Elafonissi Lagune. Der Strand erinnert mit Juniper Bäumen (irrtümlicherweise verwechselt mit Zedern) und Sanddünen, an tropische, libanesische Strände.

Weiterlesen
Strand Livadia, Kissamos - 1.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Livadia, Kissamos

Der Strand ist, wie alle benachbarten Strände in der Umgebung, ist sandig und hat einige kieselige Stellen. Er ist Windoffen und das Wasser ist nicht tief. Er ist nicht gut organisiert, aber es gibt hier einige Stellen mit Sonnenschirmen, kleinen Hotels und Restaurants.

Weiterlesen

Strand Stefanou (Seitan Limania) - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Stefanou (Seitan Limania)

Der Strand hat feine Kiesel und Sand, der von dem Steinbruch neben der Diplohahalo Schlucht angeschwemmt wurde. Auf der rechten und linken Seite der Bucht stehen hohe Marmor Felsen, die den Strand vor schlechtem Wetter schützen.

Weiterlesen
Strand Kalathas - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Kalathas

Die Strand Front des Dorfes Kalathas ist wunderschön mit feinem Sand und seichtem Kristall klarem Wasser. Gegenüber von Kalathas ist eine kleine Insel die sie schwimmend leicht erreichen können. An dem Strand sin einige Palmen die der Landschaft eine exotische Note geben. Des Weiteren ist der Strand gut organisiert mit Sonnenschirmen, Wassersport Angeboten, Restaurants, Hotels, kleinen Läden etc.

Weiterlesen

Strand Kalives - 2.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Kalives

Kalives ist ein Küstenresort 19 km westlich von Chania an der Südküste von der Souda Bucht. Dieses kleine Dorf liegt in einem fruchtbaren grünen Tal in dem ein Fluss fließt. Der Name des Dorfs (auf Griechisch „Hütte“) scheint von den Hütten, die die Bauern gebaut haben um hier die Sommernächte zu verbringen, zu kommen.

Weiterlesen

Strand Koum Kapi - 2.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Koum Kapi

Kum Kapi liegt im Osten des malerischen Tors von Chania, vor dem Historischen Bereich der Beduinen, die hier in Binsen Hütten lebten. Es waren Afrikanische Wirtschaftsflüchtlinge, die erstmals als Sklaven während der Türkischen Besetzung auf die Insel kamen. Heute könne Sie keine Hütten mehr sehen, aber eine lange Fußgängerzone mit Cafés und Clubs, wo das Herz des Nachtlebens von Chania schlägt.

Weiterlesen

Strand Nopigia - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Nopigia

Der Strand vom Dorf Nopigia liegt 6 km östlich von Kissamos und 30 km westlich von Chania. Er ist das Ende der Kissamos Bucht auf der Südseite, angrenzend an die Basis vom Kap Rodopos und nah dem Ostende des Drapanias Strandes.

Weiterlesen

See Kournas - 4.0 out of 5 based on 1 vote
See Kournas

Der Kournas See ist heute der einzige große natürliche See auf Kreta und liegt und einer zauberhaften Landschaft. Umgeben von hohen Bergen und Oliven Hainen. Er liegt neben dem Dorf Kournas, 2,5 km südöstlich vom Strand Georgioupolis, 43 km östlich von Chania und 20 km westlich von Rethymnon. Der Kournas See und seine Umgebung bilden ein sehr wichtiges Ökosystem für Griechenland. Kournas ist eine der sehr wenigen Regionen von Kreta, wo Unmengen an Frischwasser über die Jahre angesammelt wurden. Deswegen steht es unter dem Schutz des Natura 2000 Programms.

Weiterlesen
Strand Loutraki - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Strand Loutraki

Loutraki hat einen sehr ruhigen Strand mit feinem Sand und Kristallklarem Wasser, speziell geeignet für Kinder. Er ist sehr gut organisiert und bietet alle gewöhnlichen touristischen Annehmlichkeiten, unter den Tiefen Schatten der großen Bäume am Strand.

Weiterlesen

Die Gramvousa Insel - 4.5 out of 5 based on 2 votes
Die Gramvousa Insel

Die Insel Gramvousa befindet sich 20 km nordwestlich von Kissamos, gegenüber dem imposanten Kap von Gramvousa und 2 Meilen nordwestlich von der berühmten Lagune von Balos. Gramvousa ist bekannt mit seiner historischen, venezianischen Festung, die immer noch auf einer Höhe von 137 Metern, über dem Strand steht.

Weiterlesen

Seite 1 von 6

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net

Warning: mysqli::stat(): Couldn't fetch mysqli in /home/cretanbeaches/public_html/libraries/joomla/database/driver/mysqli.php on line 219

Warning: mysqli_close(): Couldn't fetch mysqli in /home/cretanbeaches/public_html/libraries/joomla/database/driver/mysqli.php on line 226

Warning: mysqli::stat(): Couldn't fetch mysqli in /home/cretanbeaches/public_html/libraries/joomla/database/driver/mysqli.php on line 219

Warning: mysqli_close(): Couldn't fetch mysqli in /home/cretanbeaches/public_html/libraries/joomla/database/driver/mysqli.php on line 226