Die deutsche Website befindet sich noch im Aufbau

Inseln auf

Kreta

Crete is surrounded by about 80 islets. Gavdos, the southermost land and islet of Europe, is inhabited and has many amazing things for you to discover. Chrissi is the most exotic islet of Crete, with crystal turquoise water and white sand, reminding of Carribean. Koufonissi also has very nice beaches and important archeological sites and, fortunately, is totally unknown to visitors. Apart from them, there are other islets such as Thodorou (where cretan wild goat is sheltered), Dia, Paximadia, Dionysades and many more.

Show Map

Insel Gavdos
Gavdos ist die tolle Insel, auf der der Schiffbrüchige Odysseus Calypso begrüßte, der Ankerplatz von Reisenden und Händlern aus Afrika und von Piraten, der Platz von tausenden Besuchern im Sommer. Gavdos ist der südlichste Punkt Europas, 32 Seemeilen von Paleochora, 22 von Sfakia und 170 von Tobruk in Lydien entfernt. Es ist eine schmale Insel die zur Präfektur von Chania gehört, nur 30 Quadratmeter groß mit einer dreieckigen Form, einer maximalen Länge von 10 km und 5 km breit....
Weiterlesen

Insel Koufonissi
Koufonissi ist eine kleine Insel im Libyschen Meer, 5 Meilen südlich von Kap Goudouras und 10 Meilen südöstlich von Makrigialos. Die Insel ist etwa sechs Kilometer lang und 5,5 Kilometer breit. Sie hat eine Fläche von 5,25 Quadratkilometern. Koufonissi ist die größte einer Gruppe von 5 Inseln: Koufonisi, Makroulo, Strogilo, Trachila und Marmara. Der alte Name Lefki (weiß), wurde durch das Glitzern von weißem Kalkstein und Mergel im Sonnenlicht gegeben. Stattdessen ist der heutige...
Weiterlesen

Die Gramvousa Insel - 4.0 out of 5 based on 3 votes
Die Gramvousa Insel

Die Insel Gramvousa befindet sich 20 km nordwestlich von Kissamos, gegenüber dem imposanten Kap von Gramvousa und 2 Meilen nordwestlich von der berühmten Lagune von Balos. Gramvousa ist bekannt mit seiner historischen, venezianischen Festung, die immer noch auf einer Höhe von 137 Metern, über dem Strand steht.

Weiterlesen

Psira Insel - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Psira Insel

Psira ist eine kleine unbewohnte Insel, die 1 Meile nördlich von Tholos Strand liegt und am nordöstlichen Rand des Golfs von Mirabello liegt. In Psira wurde eine minoische Siedlung von 15-20 Hektar gefunden, an einem der bedeutendsten Orte auf Kreta.

Weiterlesen

Dia Insel - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Dia Insel

Dia spielte eine wichtige Rolle in der Schifffahrt in der Antike, vor allem in der minoischen und mittelalterlichen Zeit. Für die frühreifen Seeleute, die in den offenen kretischen Meeren segelten, bildete sie das bestmögliche natürliche "Signal", was auf die Annäherung der kretischen Küste mit ihren natürlichen Häfen hindeutete, während sie gleichzeitig bei der Verankerung der Schiffe half, die wirksam die starken Nordwinde blockierte.

Weiterlesen

Spinalonga Insel - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Spinalonga Insel

Spinalonga ist eine kleine Insel am Eingang der Lagune von Elounda und nördlich des Golfs von Mirabello. Sie hat eine Fläche von 85 Hektar und ihre maximale Höhe beträgt 53 Meter.

Weiterlesen
Souda-Insel - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Souda-Insel

Souda ist der Name der kleinen Insel, die wie ein Wächter am Eingang des Golfs von Souda steht, ein natürlicher Hafen, der durch die hohen Berge im Osten von Chania, auf der nordöstlichen Seite des Hafens von Chania geschützt wird. 

Weiterlesen
Dionysades Inseln - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Dionysades Inseln

Die Dionysades (auch Gianysades) ist eine kleine Gruppe von Inseln von Sitia an der Nordostküste Kretas. Die Gruppe umfasst die Inseln Gianysada, Dragonada, Paximada und Paximadaki. Diese Inselgruppe ist Teil eines umweltfreundlichen Gebietes mit vielen seltenen Pflanzen und Tieren, darunter der Falke, Falco eleonorae, der hier Zuflucht findet.

Weiterlesen

Thodorou Insel - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Thodorou Insel

Die Insel Agioi Theodoroi oder Thodorou liegt direkt gegenüber dem Strand von Platanias in Chania, nur eine halbe Meile nördlich. Die Geschichte der Insel und ihre ökologische Bedeutung bei der Bewahrung der geschützten Arten der kretischen Wildziege machen diesen kleinen Punkt auf der Karte sehr wichtig.

Weiterlesen

Die Inseln Paximadia - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Die Inseln Paximadia

Die Paximadia Inseln sind zwei kleine unbewohnte Inseln im Golf von Messara, 12 km südlich von Agia Galini. Aus der Entfernung sehen sie aus wie eine Insel, weil sie nah beieinanderliegen. Die Einheimischen nennen sie auch Elefant, weil sie aus der Entfernung wie ein liegender Elefant aussehen. Die Gesamtlänge ist ungefähr drei Kilometer.

Weiterlesen

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net