Nach etwas suchen?

Suchen

Search results - Tourist-Info für die Insel Kreta, Griechenland
Agia Irini Strand
Agia Irini ist ein kleines, malerisches Dorf, 98 km südöstlich von Agios Nikolaos und 11 km südlich von Ziros. Sie erreichen das Dorf über Feldwege entweder ab Kalo Horio oder von Hametoulo (beide 7 km lang). Das Dorf ist der Ausgangspunkt der schroffen Agia Irini…
Weiterlesen

Strand Fetifes
Während Sie von Sarakiniko nach Agiannis wandern, werden Sie den kleinen und ruhigen Strand von Fetife treffen. Gleich daneben gibt es eine kleine Taverne und der letzte Punkt, den Sie mit dem Auto erreichen können. Der Strand befindet sich am Ausgang einer kleinen Schlucht, in…
Weiterlesen

Itanos Strände
Itanos liegt 96 km östlich von Agios Nikolaos und 26 km östlich von Sitia, nördlich des berühmten Palmenhains von Vai. Der Name wurde nach der antiken Stadt Itanos genommen, die sich in der Gegend befindet. Neben der archäologischen Stätte von Itanos befinden sich die drei…
Weiterlesen

Agriomandra Strand
Agriomandra liegt 24 km östlich von Agios Nikolaos und 3 km westlich von Kavousi Dorf und Tholos. Das ist ein völlig unbekannter Strand, der am Ausgang einer kurzen Schlucht gebildet wurde. Die Überquerung der der Schlucht zu Fuss ist auch die einzige Möglichkeit des Zugangs.
Weiterlesen

Strand Tripiti
Die Landschaft am südlichen Strand von Europa hat als Wahrzeichen drei Bögen, genannt Kamarelles, geformt an der Ecke der Insel am östlichen Ende des Strandes (nach diesen „Löchern" (griechisch: Gekröse) erhielt Tripiti seinen Namen). Über Kamarelles gibt es einen riesigen Stuhl, auf den Sie klettern…
Weiterlesen

Agios Andreas Strand
In der Nähe der Kirche von Agia Fotini beginnt der längste Strand der Stadt Ierapetra. Der Oststrand von St. Andrew erstreckt sich 4 km nach Osten. Am Anfang finden Sie den gut organisierten städtischen Strand und viele große Hotels. Von dort, wenn Sie nach Osten…
Weiterlesen

Skinias Strände
Skinias ist ein abgelegenes Gebiet, das sich 94 km östlich von Agios Nikolaos und 20 km östlich von Sitia befindet, in einem der abgelegensten Orte auf Kreta. Der wilde Bereich beherbergt drei schöne kleine Buchten, die ideal für die Isolation am Ausgang der Katsara-Schlucht sind.…
Weiterlesen

Strand Viena
Der Strand ist überwiegend steinig, mit Sand an einigen Stellen. Er wird von einer großen Anzahl von Felsen geschützt so dass er wie ein See wirkt. Es befinden sich keine Einrichtungen, am Strand sind mehrere Bäume unter denen Sie Schatten finden können. Wenn Sie kein…
Weiterlesen

Buchten von Karavopetra
Die Buchten von Paleochora sind aufeinander folgende kleine Badebuchten, die 1,5 km westlich von Paleochora (80 km südlich Chania) beginnen und 2,5 km westlich verlaufen, bis zum Kap Grammenos. Die Strände sind ein Komplex von benachbarten Buchten mit kristallklarem Wasser und beeindruckenden Kieseln. Die Hauptstraße,…
Weiterlesen

Strand Iligas (Kavi)
Iligas ist ein wunderbarer sandiger Strand mit türkisblauem Wasser, 1 km westlich von Chora Sfakion und 74 km südlich von Chania gelegen. Iligas befindet sich am Ende der Kavi- Schlucht nahe am Anopolis. Hier sind zwei Strände die durch einen ausgehölten Felsen voneinander getrennt sind.
Weiterlesen

Kedromouri Strand
Wenn Sie entlang der Küste nördlich von Maridati bis Vai Palmenhain gehen, werden Sie einige kleine Buchten treffen, die völlig abgelegen und nur mit dem Boot oder zu Fuss erreichbar (es dauert 2:30 Stunden bis Vai zu erreichen) sind. Der schönste Strand befindet sich in…
Weiterlesen

Kamarelles Strand
Kamarelles Strand, gegenüber der kleinen Insel Marmaro und neben dem antiken römischen Theater und den römischen Gebäuden, ist ein erstaunlicher Sandstrand. Es ist sehr interessant, alte Säulen beim Schnorcheln zu beobachten! Am südlichen Ende des Strandes treffen wir zwei beeindruckende Naturbögen, genannt Kamarelles.
Weiterlesen

Agios Ioannis Strand
Agios Ioannis (St. John) ist ein kleines Dorf an der Küste, das sich 73km südlich von Heraklion befindet, südlich des Dorfes Kapetaniana. Kapetaniana ist sehr nah an dem höchsten Gipfel der Asterousia Berge, dem Kofinas Gipfel. In Kapetaniana können Sie die byzantinische Kirche der Panagia…
Weiterlesen

Kaminaki Strand
Kaminaki Strand liegt 58km südlich von Heraklion, in den südöstlichen Stadtränden von Asterousia Bergen. Die umliegenden Berge bilden eine rein kretische Landschaft, mit unzugänglichen Schluchten, nackten Felsen, steilen Klippen und einsamen Stränden, die nur auf dem Boot zugänglich sind. Der Strand von Kaminaki befindet sich…
Weiterlesen

Aspes Strand
Der majestätische schwarze Strand von Aspes liegt etwa 58km südlich von Heraklion, in einem der abgelegenen und schwer zugänglichen Bereichen der Asteroussia Berge. Er liegt 4 km östlich des Weilers Treis Ekklisies.
Weiterlesen

Souda-Strand
Souda ist 41km südwestlich von Rethymno Stadt, nur 3 km östlich des Ortes Plakias. Nicht zu verwechseln mit der Souda-Bucht, die sich in der Nähe der Stadt Chania befindet. Es ist eigentlich der letzte Strand des weiten Strandes von Plakias, genannt Yialia, der bei Shinaria…
Weiterlesen

Strand Krios
Der Strand von Krios befindet sich etwa 10 km westlich Paleochoras und 90 km südlich von Chania auf der Ostseite vom Kap Krios. Er ist ein schöner einsamer Strand mit einer Länge von ca. 1 km, und in drei aufeinander folgende Buchten mit feinen und…
Weiterlesen

Asprougas Strand
Im zentralen Teil der Südküste von Koufonisi kommen Sie über den Strand Asprougas, der völlig unbekannt und unberührt ist. Das Wort Asprougas im kretischen Dialekt bedeutet weiß und beschreibt genau die weichen, weißlichen Tonfelsen der Gegend. Diese Art von Ton ist ideal für Schlamm-Spa und…
Weiterlesen

Strände von Ammoudi, Plakias
Ammoudi hat groben weißen Sand und ein riesiges Meeresbecken, ideal zum Tauchen und Schnorcheln. Das Wasser hat eine hellgrüne Farbe. Nahe am Strand sind viele Tamarisken, unter denen sie Schatten finden und Zelten können.
Weiterlesen

Die Inseln Paximadia
Die Paximadia Inseln sind zwei kleine unbewohnte Inseln im Golf von Messara, 12 km südlich von Agia Galini. Aus der Entfernung sehen sie aus wie eine Insel, weil sie nah beieinanderliegen. Die Einheimischen nennen sie auch Elefant, weil sie aus der Entfernung wie ein liegender…
Weiterlesen

Seite 1 von 7

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net