Die deutsche Website befindet sich noch im Aufbau

ENTDECKEN SIE DIE STRÄNDE VON

Lassithi

Endlich frei!

Atmen Sie frische libysche Seeluft, während Sie
die Schwarz-Sand-Strände des Südens erkunden

Elounda | Agios Nikolaos | Sitia | Ierapetra | Vai | Chrissi | Makrigialos | Mirtos | Zakros | Sissi

Strände auf Ierapetra

Chrissi Insel

Explorieren

Die Strände auf

Agios Nikolaos

Explorieren

Palmstrand

Vai

Explorieren

Der östliche Teil der Insel verbirgt einige der schönsten Überraschungen. Die exotischen Strände der Inseln Chrissi und Lefki können durch eine Seereise auf Ausflugsbooten von Lerapetra und Makrigialos erkundet werden. Der geschützte Palmenwald an Vai und Itanos erinnert stark an eine afrikanische Landschaft, während die einsamen Strände von Karoumes und Xerokambos ein Muss für Naturliebhaber sind. Die trockene felsige Landschaft ändert sich dramatisch ein paar Meilen nach Westen, auf die ruhigen Stränge unterhalb der Hänge des Thripti Bereiches. Die Hauptstadt von Lassithi, Agios Nikolaos, beherbergt die schönen Strände von Gargadoros, Istron und Ammoudara.

Lassithi Map

Makrigialos Strand

Makrigialos is located 58km southeast of Agios Nikolaos and 23km east of Ierapetra. It is a large village, located near the exit of the lush canyon of Pefki. Being initially a humble harbor with no roads in the ‘50s, Makrigialos has faced a strong growth and has become the largest tourist destination in the region. It actually consists of two settlements, Makrigialos and Analipsi, which are now united.

Weiterlesen

Ferma Strände

Ferma liegt 10km östlich von Ierapetra und 45km südöstlich von Agios Nikolaos. Das ist eine kleine Küstensiedlung, die neben den steilen Ufer, 4 km südlich des Dorfes Agios Ioannis, gebaut wurde. Die Umgebung wird mit dichten Pinienwäldern und üppiger Vegetation bedeckt, was eine grüne Oase in der trockenen Landschaft von Ostkreta ausmacht.

Weiterlesen

Sitia Strand - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Sitia Strand

Sitia ist die östlichste Stadt auf Kreta und liegt 64 km östlich von Agios Nikolaos. Das breitere Gebiet der Provinz Sitia beherbergt mehrere kleine Strände, wo Sie die Sonne und das Meer genießen können. Wer jedoch lieber in der Nähe der Stadt bleiben möchte, kann den langen Stadtstrand besuchen.

Weiterlesen

Vai Palmenhain - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Vai Palmenhain

Der himmlische Palmenhain wird in einem breiten Tal gepflanzt, das durch den lokalen Fluss seit Jahrhunderten bewässert wird. Ein exotischer Sandstrand mit weisslichem Sand wird nahe dem Ufer gebildet, das durch den edenischen Palmenwald unterstützt wird und an afrikanische und karibische Seesteile erinnert.

Weiterlesen
Chrissi Insel - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Chrissi Insel

Chrissi Insel oder Gaidouronisi befindet sich 8 Meilen südlich von Ierapetra Stadt, in dem offenen Libyschen Meer. Das ist eine flache Insel, die sehr berühmt für ihres tropische blaue Wasser ist, das alle möglichen Paletten mit blauen und grünen Farben deckt. Die Insel ist auch für den geschützten Wald mit großen Wacholderbäumen und für die Tausende von zerbrochenen Muscheln berühmt, die den Sand rötlich machen.

Weiterlesen
Ierapetra Strand

Ierapetra liegt 35 km südöstlich von Agios Nikolaos und ist die südlichste Stadt Griechenlands. Er befindet sich auf einem der wärmsten Gebiete von Kreta, was ihn sehr beliebt für Ferien macht, auch bis zum Ende des Herbstes. Das breitere Gebiet von Ierapetra ist berühmt für seine Strände, die sich entlang eines weiten Strandes erstrecken. Fast alle werden von den charakteristischen feinen schwarzen Kieseln bedeckt, die nicht an das Bein kleben, und das Meer ist meist flach.

Weiterlesen

Sissi Strände - 2.0 out of 5 based on 2 votes
Sissi Strände

Sissi (oder Sisi) liegt 26km westlich von Agios Nikolaos und 41km östlich von Heraklion, in unmittelbarer Nähe von Malia. Das ist ein friedliches traditionelles Dorf mit engen Gassen und schönen Tavernen. Sein Markenzeichen ist der Hafen mit den sauberen und ruhigen Gewässern.

Weiterlesen

Agia Fotia Strand

Agia Fotia, einer der beliebtesten Strände aller Kreter, liegt 45 km südöstlich von Agios Nikolaos und 12 km östlich von Ierapetra. Das ist eine kleine Bucht, die an der Mündung eines kleinen Baches gebildet wird, der von den umliegenden Bergen herabsteigt. Die Siedlung hat ihren Namen nach der örtlichen Kirche von Agia Fotini (oder Agia Fotia) genommen.

Weiterlesen

Galini Strand

Galini liegt 47 km südöstlich von Agios Nikolaos und 13 km östlich von Ierapetra, am Strand von Achlia, 500 m über dem Meeresspiegel. Galini ist ein kleines entwickeltes Dorf, das in einer üppigen Landschaft mit Pinien gebaut wird. Die Küste rund um das Dorf ist voll von versteckten Buchten mit Kiesstränden, wo der Zugang schwierig ist, da nur einige gut versteckte Wege dort führen.

Weiterlesen

Kolokytha Strand - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Kolokytha Strand

Kolokytha ist eine kleine Insel direkt gegenüber der Halbinsel Spinalonga, 12 km nördlich von Agios Nikolaos und in der Nähe von Elounda. Gegenüber der Insel gibt es den fantastischen Strand von Saint Luke, meist bekannt als Kolokytha. Um auf den Strand zu gelangen, sollten Sie zuerst einer landschaftlichen Route folgen: Von der Stadt Elounda, folgen Sie der Straße nach Osten, entlang der Küste. Sie passieren die alten Pfannen auf der rechten Seite, die jetzt viele Vögel haben.

Weiterlesen
Plaka Strand - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Plaka Strand

Plaka liegt 16 km nördlich von Agios Nikolaos, gegenüber dem Eingang der Lagune von Korfos (oder der Lagune von Elounda), an einem der schönsten Orte Kretas. Ein Merkmal von Plaka ist die herrliche Aussicht auf die Insel Kalydon, auf der die berühmte Festung von Spinalonga steht. Spinalonga operierte als Leprakrankenhaus in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Die Insel ist in erster Linie mit dem Boot von Elounda und Plaka erreichbar.

Weiterlesen

Myrtos Strand

Myrtos liegt 13 km westlich von Ierapetra, in der Ausgabe eines breiten mit Gewächshäusern und Zitrusfrüchten gefüllten Tals, das durch den Fluss Kryos gekreuzt wird. Das ist ein kleines Dorf am Meer, das eine leichte Form der Entwicklung in den letzten Jahren erlebt hat, die zum Glück seinen traditionellen Stil nicht verändert hat. Das Dorf liegt am Ausgang der imposanten Schlucht Sarakina, die einen Besuch wert ist.

Weiterlesen

Diaskari Strand

Diaskari liegt 27km östlich von Ierapetra und 62km südöstlich von Agios Nikolaos, ganz in der Nähe von Makrigialos (4km). Das ist ein langer Strand mit grobem weißem Sand und kristallklarem Wasser, aber man sollte vorsichtig sein, wenn man das Meer betritt, da es an einigen Stellen glatte rutschige Felsen gibt.

Weiterlesen

Ammos Strand - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Ammos Strand

Ammos Strand befindet sich 500m südlich des Zentrums von Agios Nikolaos. Das ist ein langer Strand, der nahe dem Yachthafen der Stadt an der Nearchos-Straße beginnt. Er läuft in der Nähe des Stadions der Stadt und erstreckt sich nach Süden, bis zum Städtischen Strand. Der Teil in der Nähe von Marina ist ein schöner Strand mit Sonnenschirmen, Sonnenliegen, Duschen, Wassersportarten, Restaurants und Hotels. Er liegt in der Nähe des Stadtzentrums und seiner Geschäfte.

Weiterlesen

Votsalaki Strand - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Votsalaki Strand

Votsalaki (oder Botzalaki) befindet sich 71 km südöstlich von Agios Nikolaos und 36 km östlich von Ierapetra, am westlichen Ende von Goudouras, an der Position von Aspra Chomata (Weißer Boden). Es liegt inmitten der trockenen und zerklüfteten Landschaft von Ostkreta, in der Nähe des Ausganges der wilden Schlucht Asprolithos.

Weiterlesen

Lagoufa Strand

Lagoufa liegt direkt am östlichen Ende des Hauptstrandes Makrigialos, etwa 59 km südöstlich von Agios Nikolaos und 24 km östlich von Ierapetra. Er besteht aus zwei benachbarten geschützten Buchten, die in der Nähe des großen Hotels von Makrigialos gebildet werden.

Weiterlesen

Ammoudi Strand - 3.0 out of 5 based on 1 vote
Ammoudi Strand

Ammoudi liegt nur 1km nördlich von Agios Nikolaos Stadtzentrum, in einer großen und gut geschützten Bucht. Das ist ein kleiner Sandstrand mit flachen Gewässern, die sowohl von Einheimischen als auch von Besuchern bevorzugt wird. Er wird zwischen großen Tamariskenbäumen und malerischen Gebäuden versteckt, der viele Möglichkeiten für Unterkunft und Essen bietet. Der Strand hat auch Wassersportmöglichkeiten.

Weiterlesen

Goudouras Strand

Goudouras ist ein Küstendorf, das sich 37km östlich von Ierapetra und 73km südöstlich von Agios Nikolaos befindet, in einem großen Tal, das von den schroffen Bergen und Schluchten der Region umgeben ist. Das Dorf besteht aus zwei vereinigten Siedlungen, Asprolithos und Goudouras. Es hat seinen Namen vom Kap Goudouras genommen, dem alten Kap Erythrae, in der Nähe des Randes, von dem es gebaut wurde.

Weiterlesen

Hiona Strand - 4.0 out of 5 based on 1 vote
Hiona Strand

Chiona liegt 91 km östlich von Agios Nikolaos und 22 km östlich von Sitia, 2 km östlich von Palekastro. Das ist ein schöner Sandstrand mit weißem Sand und seichtem blauem Wasser. Der Strand ist nicht zu lang, aber er ist für seine Schönheit und Ruhe bekannt.

Weiterlesen

Maridati Strand - 5.0 out of 5 based on 1 vote
Maridati Strand

Maridati ist ein wunderschöner, unbekannter Kiesstrand in einem abgelegenen grünen Tal im Gebiet von Palekastro (6km von Palekastro). Es befindet sich 90 km östlich von Agios Nikolaos, 21 km östlich von Sitia und 5 km nördlich des berühmten Strandes von Kouremenos.

Weiterlesen

Seite 1 von 6

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net

Warning: mysqli::stat(): Couldn't fetch mysqli in /home/cretanbeaches/public_html/libraries/joomla/database/driver/mysqli.php on line 219

Warning: mysqli_close(): Couldn't fetch mysqli in /home/cretanbeaches/public_html/libraries/joomla/database/driver/mysqli.php on line 226