Die Schluchten auf Kreta

Patsos

Rethymnon

Patsos Schlucht
(9 votes)
Patsos Schlucht - 3.6 out of 5 based on 9 votes

Die Schlucht von Patsos oder Agios Antonios liegt 8 km südwestlich des Klosters von Arkadi, im Herzen der üppigen Provinz Amari. Das Wasser der Schlucht wird in den Damm von Potamoi gegossen. Das Wandern in der Schlucht ist sehr einfach, da es vom Forstdienst verwaltet wird.

Die Schlucht bietet Einrichtungen für Picknick, mit einer Quelle von fließendem Wasser in der Nähe des Flusses. Eine schöne Attraktion der Schlucht ist die Höhlenkirche des St. Antonius in den Felswänden, ein ehemaliger Tempel des Hermes. Von dort können Sie dem Weg zum Potami Staudamm folgen. An den Seiten der Schlucht befindet sich eine Aussichtsplattform für Vögel in der Umgebung.

Der Name der Schlucht stammt aus dem gleichnamigen Dorf. Das Dorf Patsos liegt am Fuss des Hügels von Soros auf einer Höhe von 490 Metern und ist 30 km südlich von Rethymno. In der Nähe befinden sich Karines, Spilia und Gerakari. Das Gebiet hat eine reiche Vegetation. Die Vegetation und Getreide sind üppig wegen der zahlreichen Quellen des Wassers, die im breiteren Bereich vorhanden sind. Das Wasser ist von sehr guter Qualität und läuft das ganze Jahr über.

Find nearby hotels

Additional Info

  • Präfektur: Rethymnon
  • Typ: Trekking Schlucht
  • Wasser: Wasser bis zum Frühling
  • Höhenunterschied (m): 100
  • Schwierigkeit: 1
  • Trekking Stunden: 2
  • Zugang: Asphaltstraße

Media

Mehr lesen:

Download Free Premium Joomla Templates • FREE High-quality Joomla! Designs BIGtheme.net